christbaumverkauf regensburg
christbaumverkauf regensburg

Christbaumverkauf für ganz Regensburg

 

Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit in Regensburg besonders schön: Der Christkindlmarkt wird immer wieder zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte im ganzen deutschsprachigen Raum gewählt, der Lucrezienmarkt lockt mit hochwertigen Handwerksprodukten, der Adventsmarkt im Spital bietet den Kindern einen Streichelzoo und wenn Fürstin Gloria im Hof des Schlosses Thurn und Taxis während ihres traditionellen altbayrischen Weihnachtsmarkts romantische Weihnachtsmärchen und Gedichte zur Weihnachtszeit zelebriert, schmelzen nicht nur die Herzen der Kinder.
Von überallher locken die schönsten weihnachtlichen Dekorationen in die romantische Stadt: Wohnhäuser und Geschäfte, Boutiquen und Warenhäuser und auch die großen Interieur-Märkte wie Mömax oder XXXL Hiendl Regensburg an der Sulzfeldstraße übertreffen sich mit funkelnden und glitzernden Weihnachtsdekorationen – und hier, zwischen Mömax und XXXL Hiendl kaufen die Regensburger ihre Christbäume …

Christbaumverkauf für Regensburg 2017 Christbaumverkauf in Regensburg 2017

Ja ist denn schon wieder Weihnachten?

 

Mit der Zeit wurde der Ausspruch „Ja ist denn schon wieder Weihnachten“ zum geflügelten Wort. Dabei hat er einen ziemlich profanen Ursprung: Als Werbespruch im Werbespot einer Telekommunikationsfirma war er erstmals im Jahr 1998 von „Kaiser“ Franz Beckenbauer ausgesprochen worden – damals zeigte er sich verwundert, als ihm inmitten einer Winterlandschaft urplötzlich ein Mobiltelefon vom Himmel herab in den Schoß fällt.
Handys fallen leider nie vom Himmel. Die schönsten Weihnachtsbäume auch nicht, von denen sich die Deutschen Jahr für Jahr mehr als 25 Millionen Stück zum Fest der Liebe in die Stuben stellen. Dekoriert mit Engeln, Kugeln, Sternen, Pfeffernüssen und Lametta wird aus dem Tannenbaum der symbolische Mittelpunkt des Weihnachtsfestes.
Während in früheren Zeiten Tannenbäume als urwüchsiges Naturprodukt direkt aus dem Wald in die gute Stube geholt wurden, werden sie heute mehr oder weniger bequem an verschiedenen Orten verkauft. Vorher wurden die Bäumchen auf deutschlandweit etwa 15 000 Hektar kultiviert.
Besonders beliebt sind die Nordmanntannen, deren Heimat im Kaukasus ist. Aus dem Original Saatgut werden die zukünftigen Weihnachtsbäume zunächst angezüchtet, um anschließend als dreijährige Jungpflanze ausgepflanzt zu werden. Bis die Nordmanntannen zu Heiligabend im goldenen Glanz der Lichter erstrahlen, haben sie bis zu zehn oder sogar 15 Jahre sorgfältiger Pflege hinter sich.

Hier finden Sie uns:

Weihnachtsbäume Regensburg
Sulzfeldstraße 1

93055 Regensburg

Kontakt:

Telefon:

09401/9536921

Fax:

09401/9536922

Mobil:

0151/25009124

E-Mail:

info@weihnachtsbaeume-regensburg.de

connektar.de

Achtung, verkaufsoffene Sonntage!

Montag bis Samstag: 9:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag: 8:00 bis 18:00 Uhr
Zwischen XXXL Hiendl Regensburg und Mömax
93055 Regensburg, Sulzfeldstraße 1

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
>>> Hier gehts zum Weihnachtsbaum Großhändler | ® Alle Rechte vorbehalten | Christbaumhof | Regensburg | Nordmanntannen | Weihnachtsbäume | Christbäume | Christbaumverkauf | 2017 |

Anrufen

E-Mail

Anfahrt